Über Uns

Wir sind viele RC-begeisterte Menschen aus Leipzig und Umgebung. Anfang 2004 haben wir unsere eigene Interessengemeinschaft gegründet und tauften uns auf den Namen Racing Center Leipzig.

Die Gemeinschaft aus ca. 20 Mitgliedern triff sich regelmäßig mind. 1x wöchentlich. Jedes Wochenende können wir uns im Schrauberraum austoben und unseren geliebten RC-Cars über die insgesamt 600 Quadratmeter scheuchen.

Damit es nicht langweilig wird, können wir auch verschiedene Streckenvarianten fahren. Nebenbei tragen wir auch eigene Rennen aus, darunter verschiedene Markenserien und unsere eigene Rennserie- den Sachsen GP, der ebenfalls seit 2004 existiert. 

Neben der Beschäftigung mit unseren eigenen Modellen kümmern wir uns auch gern um Neu- oder Quereinsteiger bei der Bewältigung der ersten Stolpersteine, sei es der Umgang mit Technik, das Löten an elektronischen Bauteilen oder Hilfe bei Setuparbeiten - wir machen vieles möglich. Das ist für uns eine Selbstverständlichkeit und gehört zum Prinzip in der starken RCL- Gemeinschaft. 

Neben Sprintrennen interessieren wir uns auch Langstreckenrennen und das Driften. Deswegen gibt´s  jetzt auch im oberen Schrauberraum eine Driftstrecke. Hier kann man auf 60 Quadratmetern herrlich quer fahren und sich mit uns über das große Thema RC-Drift austauschen.

Seit Bestehen der Modell-Hobby-Spiel, der großen Modellbaumesse im Osten Deutschlands, sind wir jedes Jahr mit der größten Elektrobahn dabei.

Jährlich veranstalten wir auch einen Tag der offenen Tür, wo wir jeden Interessierten einen Schnuppertag inkl. Beratung anbieten. Aber mann kann uns auch ziemlich jedes Wochenende besuchen kommen, denn eigentlich ist unsere Tür sowieso immer offen für neue Gesichter.

Also kommt ruhig mal vorbei und wir fahren ein paar Akkus zusammen:)